Bitcoin steigt nach drei Wochen unter diesem Niveau über 11.000 $

Bitcoin steigt nach drei Wochen unter diesem Niveau über 11.000 $

Carlos ist ein Analyst für internationale Beziehungen, der sich auf Kryptowährungen und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Seit 2017 hat Carlos ausführlich für UseTheBitcoin und andere führende Kryptowährungsseiten geschrieben und über 2.000 Artikel veröffentlicht.

Bitcoin übertrifft 11.000 $

Bitcoin (BTC), das beliebteste und anerkannteste Digital Asset auf dem Markt, stieg in den letzten 24 Stunden um über 8% und überschritt erstmals seit drei Wochen wieder die Marke von 11.000 $. Dies kommt nach einer rückläufigen Stimmung durch die Erfahrungen im Kryptowährungsraum, die einige Wochen dauerte, nachdem die virtuelle Währung für kurze Zeit 13.700 $ erreichte. Die Hauptfrage ist, ob Bitcoin in naher Zukunft weiter wachsen wird.

AMFEIX – Der weltweit erste Smart Contract Trading Fonds für Kontrakte

Unser Team aus professionellen Tradern führt täglich Open Market Operationen durch und profitiert von der Volatilität.

11.000 $ waren ein sehr wichtiges Preisniveau für Bitcoin. Seit Juni funktionierte dieses Preisniveau als Widerstand und Unterstützung. Das erste Mal, dass Bitcoin versuchte, dieses Niveau 2019 zu übertreffen, war am 22. Juni, obwohl es es das erste Mal nicht tun konnte, am 24. Juni, konnte es in die Höhe schnellen und 13.700 $ erreichen.

Obwohl 11.000 Dollar am 27. Juni und Anfang Juli nicht als Unterstützung dienten, tat es dies später am 3., 4. und 5. Juli. Am 11. und 13. Juli versuchte Bitcoin, unter dieses Niveau zu fallen, aber der Digital Asset konnte es erst am 14. Juli tun.

Sowohl am 16. als auch am 20. Juli versuchte Bitcoin, 11.000 $ zu überschreiten, aber es war nicht in der Lage. Jedes Mal, wenn es versuchte, wurde es abgelehnt. Vor einigen Stunden hat Bitcoin dieses Niveau jedoch überschritten und wird derzeit nahe bei 11.800 $ gehandelt.

Die Hauptfrage ist, ob die digitale Währung wie in den letzten Stunden weiter wachsen kann. In Anbetracht der Tatsache, dass der RSI ein überkauftes Niveau aufweist, das demjenigen ähnelt, das beim Handel mit Bitcoin in der Nähe von 13.700 $ verzeichnet wurde, kann die digitale Währung um 11.600 bis 11.800 $ gehandelt werden, bevor sie Stärke gewinnt und weiter wächst.

Es ist erwähnenswert, dass Max Keiser der Meinung ist, dass Bitcoin diese Woche 15.000 Dollar überschreiten wird. Wie er auf Twitter erwähnte, ist das Vertrauen in Zentralregierungen, Zentralbanken und zentralisiertes Papiergeld auf einem „jahrzehntelangen Tiefpunkt“.

Bitcoin

Ich spüre, dass #Bitcoin diese Woche 15.000 Dollar überschreiten wird. Das Vertrauen in Zentralregierungen, Zentralbanken und zentralisiertes Papiergeld ist auf einem jahrzehntelangen Tiefstand.

Wir haben bei UseTheBitcoin geschrieben, dass die Europäische Zentralbank (EZB) und die US-Notenbank an Konjunkturprogrammen für ihre jeweiligen Volkswirtschaften arbeiten, um weiter voranzukommen. Es ist erwähnenswert, dass sich die Eurozone und die US-Wirtschaft völlig unterschiedlich verhalten, während die Eurozone in Bezug auf Inflation und Wachstum hinterherhinkt, die US-Wirtschaft sehr schnell wächst. Die EZB beschloss jedoch, ihre Konjunkturimpulse zu verstärken, und die FED senkte die Zinsen um einen Vierteljahrespunkt.

Damit Bitcoin seinen Bullentrend wieder aufnehmen kann, muss auch das Volumen Stärke zeigen, da es seit über einem Monat rückläufig ist.

Probieren Sie Binance noch heute aus

Seit über zwei Jahren recherchiert UseTheBitcoin, berichtet über die Nachrichten und hilft den Lesern, die besten Blockchain-Projekte zu finden. Die eine Sache, auf die wir immer wieder zurückkommen, ist Binance.

Binance hat sich als die beste Handelsplattform für Anfänger und erfahrene Trader etabliert und bietet Ihnen Hunderte von Münzen, in die Sie investieren können. Beginnen Sie noch heute mit dem Trading bei Binance!

Back To Top